Akte Vegas 2007 geschlossen…

Dezember 24, 2007 by · Leave a Comment
Filed under: Visiting Vegas 2007 

Nun ist ein bischen Zeit vergangen und ich konnte meine Eindrücke ein bischen zusammenfassen…

Auch 2007 war Vegas wieder ein Erlebniss, der großteil gute und schöne Erlebnisse aber auch wie beschrieben das eine oder andere kleine Mißerlebniss aber leider auch das größere vom Black-Friday.

Zusammenfassend kann ich allerdings sagen, mittlerweile ist Las Vegas fast so etwas wie eine 2. Heimat geworden, die allerdings leider viel zu selten besuchen kann. Dieses Jahr habe ich gelernt wie einfach doch das Bus-System dort funktioniert, das es daher nicht nur die Monorail gibt und vorallem das man wenn man sich etwas mit dem Wegeplan beschäftigt auch sehr einfach und schnell die Orte erreichen kann die etwas außerhalb von Vegas liegen. Ebenso festgestellt, das der Bus auch spätabends noch ein sehr sicheres Transportmittel ist und sich daher vorzüglich für späte Besuche von Downtown eignet. Für die weiteren Ziele habe ich dieses Jahr mit dem Autofahren probiert… In Deutschland für uns eine selbstverständlichkeit die wir im Schlaf können, in Las Vegas wird dies aufgrund der Verkehrsregeln doch zu einem Abenteuer… :-) Aber auch daran gewöhnt man sich und man erkennt schnell, das einige Regelungen die man als Fußgänger für Quatsch hält als Autofahrer große Vorteile bringen.

Ebenso hab ich mir dieses Jahr endlich einen meiner weiteren Las Vegas Träume erfüllen können… Ich habe den Grand Canyon besucht… Abenteuerlich, aufregend und schwer zu beschreiben. Das müßt ihr selbst mal erleben…

Ansonsten habe ich die Erkenntniss gewonnen, 2 Hotels reichen pro Urlaub, 3 Hotels sind für mich definitiv zuviel Aufwand… Schade eigentlich, aber auch da wieder was gelernt.

Tja was gabs sonst noch… SHOPPING, SHOPPING, SHOPPING 8-) ;-) :-P
Ich liebe einfach den BlackFriday und die Holiday-Sales, sowas gibts nur in USA.
Und das ich das Amerikanische TV-Programm um längen besser finde als unseres, ist auch hinlänglich bekannt.

Es bleibt mir daher nur wieder die Vorfreude auf meinen nächsten Trip, allerdings diesmal mit einer eher bitteren Note. Denn diesmal kann ich es nicht wie all die Jahre zuvor mit bestimmtheit sagen das es einen Trip in 2008 geben wird.

So schließt sich daher die Akte “Las Vegas 2007″ bis zu einer Neuauflage…

LG
Euer Lordi

Es ist vorbei bei bei…

November 29, 2007 by · Leave a Comment
Filed under: Visiting Vegas 2007 

Es ist kaum zu glauben, aber das ist es jetzt schon wieder gewesen… Dabei bin ich doch quasi erst gestern angekommen und nun sitze ich schon wieder am Flughafen und warte das ich mein Gepäck einchecken und durch die Sicherheitskontrolle gehen kann :-( Warum muß ein Urlaub eigentlich immer so schnell vorbeigehen…

Classic Car Autoshow & Titanic Artifact Exhibition

November 26, 2007 by · Leave a Comment
Filed under: Visiting Vegas 2007 

Heutiges Ziel war zum einen die Classic Car Autoshow im Imperial Palace, zum anderen die Titanic Artefakt Ausstellung im Tropicana.

Die Classic Cars Autoshow im Imperial Palace ist die Weltgrößte Ausstellung von Autoklassikern und befindet sich in der 5. Etage des Imperial Parkhauses.
Die große Besonderheit ist neben den wirklichen exquisiten Exponaten einerseits das sich diese fast alle im fahrtüchtigen Originalzustand befinden zum anderen
das diese fast alle käuflich sind.

Die Titanic Exhibition ist eine Ausstellung über die Geschichte der Titanic und deren Untergang. Erzählt wird neben der Geschichte & Technik des Schiffes auch etwas über diverse Reisende die sich auf der Titanic befunden haben und über die generelle Auf / Einteilung des Schiffes in 1, 2 und 3 Klasse. Aber das gros der Ausstellung machen Originalexponate des Schiffes aus, die man bis dato vom Meeresgrund bergen konnte. Hierzu zählen neben Schiffsaufbauten und teilen der Schiffstechnik auch teile der persönlichen Habe der Passagiere.
Leider waren hier keine Fotos erlaubt… :-(
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige

OMG It’s Black Friday

November 25, 2007 by · 1 Comment
Filed under: Visiting Vegas 2007 

Dieser Blogpost kommt etwas verspätet, aber wel ich mir reiflich überlegen mußte diesen zu erstellen. Black Friday der Tag nach Thanksgiving ist in Amerika der Auftakt zu den Weihnachtsverkäufen, daher wird von Freitag bis Sonntag eine Art Vorschlussverkauf mit extremst teilweise bis zu 70 % reduzierten Preisen gemacht (weiteres im Post von 2006). Der Grund des Zögerns war allerdings, das ich dies diesmal nicht nur im TV sehen sondern auch live erleben wollte. Im TV war ähnelte dies schon einem kleinen Überlebenskampf (leicht – schwerverletzte sind standard). Daher diesmal nicht in Raab sondern “Lordi in Gefahr”… Hab ich also gegen 04:00 morgens bei einem BestBuy in der Nähe mit weiteren dem TV Bericht weiteren knapp 1000 Leuten angestellt. Um 05:00 war dann Ladenöffnung und ich muß sagen Live ist es viel katastrophaler als im TV. Es wird gedrückt, gedrängelt sowie rücksichtslos geschubst und das ohne Rücksicht auf die Gesundheit der anderen Personen. So is leider auch dieses Jahr davon zu berichten das 2 Personen an der gefährlichsten Stelle, dem Eingang, nieder getrampelt und überrannt wurden und die nachvollgenden Personen keine Rücksicht nahmen und auch drüberstiegen. Diese mußten dann mit schwersten Kopf und Körperverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ich habe mich zu diesem Zeitpunkt aus dem Staub gemacht denn so lebensmüde bin ich dann doch nicht.

Feuer in Vegas

November 23, 2007 by · 1 Comment
Filed under: Visiting Vegas 2007 

Gerade in den News gehört warum es gestern Abend hier andauernd Sirengeheul gab.
Es gab ein Feuer in einer der oberen Etagen des noch nicht eröffneten Hotels Palazzo. Eine der Elektroinstallationen soll ersten Informationen nach angefangen haben zu brennen und hat dadurch den Feueralarm ausgelöst. Ob der Brand nun durch ein defektes Gerät ausgelöst wurde oder es sich um einen Kabelbrand gehandelt hat, ist derzeit noch in der Untersuchung.

Die Feuerwehr konnte den Brand allerdings relativ schnell unter Kontrolle bringen, so das die Schäden nicht allzu sehr ausgefallen sind und schnell repariert werden können.
Allerdings wird wohl die komplette Etage einer erneuten Renovierung unterzogen werden müssen.

Das erschreckende ist an der Story ist allerdings… Das Palazzo steht von meinem derzeitigen Hotel, dem Treasure Island, direkt gegenüber ist also nur durch den Las Vegas Boulevard getrennt…

Na das wäre was geworden, wenn die das nicht so schnell erkannt und gelöscht hätten…

Adventuredome

November 22, 2007 by · 1 Comment
Filed under: Visiting Vegas 2007 

Neben kleineren Besuchen bei M&Ms sowie World of Coke war ein Besuch im Adventuredome, kleinerer Indoorspaßpark, des Circus Circus auf dem Programm. Neben kleineren Kleinkinderattraktionen sind die Hauptattraktionen eine Indoor Wildwasserbahn mit einer max. Höhe von 30metern und die einzige Indoor-Achterbahn mit einem Doppellooping sowie einer direkt anschließendem doppelten Schraube. Die üblichen Videodaddelautomaten fehlen natürlich auch nicht. Alles in allem recht nett da Eintritt frei und nur bei Nutzung der Fahrgeschäfte ein einmaliger Fahrpreis zu entrichten. Einziger Kritikpunkt… Es ist aufgrund des Glas-Kuppelbaues recht warm, ebenso ist ein ständiger Geruch von Chlor und Sole präsent, das mag man dann auf die Dauer nicht aushalten und ist froh in den normalen Hotelkomplex mit Klima zurückzukommen.
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige

Schokoladiger Wahnsinn…

November 20, 2007 by · 3 Comments
Filed under: Visiting Vegas 2007 

Heute bin ich dem weltgrößten und höchstem Schokobrunnen begegnet, welcher sich versteckt im hinteren Teil des Bellagio finden läßt. Hier fließen ca. 2 tonnen weiße, braune und zartbitter Schokolade über 25 handgefertigte Kristallschalen und überwinden dabei insgesamt 3 sichtbare und 5 nicht sichtbare Höhen-Meter. Um die Schokolade schön flüssig zu halten, wird diese konstant bei knapp 50 Grad gehalten.
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige

Grand Canyon…

November 20, 2007 by · 2 Comments
Filed under: Visiting Vegas 2007 

Es ist vollbracht… :-)
Ich habe es dieses Jahr geschafft den Grand Canyon zu besuchen. Und ich kann sagen… WOW!!! Man kann es kaum ihn Worte und vorallem nicht in Bilder fassen, was einem hier für Eindrücke erwarten. Einfach unbeschreiblich…
Als Transportmittel zum Canyon habe ich mich für den Helikopterflug entschieden. Dieser führt einen zunächst ein stück über kleinere Schluchten zum Colorado River und dann am Hoover Damm vorbei. Weiter über Land wo man nichts weiter als Wüste sieht. Nach knapp 20 Minuten erreichten wir dann den Kamm des Canyons und begannen den Sinkflug. Die Frage “Does everybody had a good breakfast?” von Brian unserem Piloten irritierte die anderen Passagiere anscheinend nur, brachte mich aber dazu meinen Sitzgurt möglichst stramm zu ziehen. Gute Idee :-) Denn Brian ließ den Helikopter in quasi Sturzflugmanier die 4000ft bis zum Grund fallen. GREAT… Nach weiteren 5 Minuten dann am Fuße des Colorado gelandet und ein kurzes Barbeque mit Champagne-Toast gehabt. Danach noch Zeit für eine Photoexkursion des Landeplateau und der Umgebung, wie gesagt unbeschreibliche Eindrücke der Natur. Nach etwas mehr als einer halben Stunde hieß es dann auch hier leider wieder… Rückflug ist angesagt… :-( Das sollte jeder mal gesehen haben.
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige

Planet Hollywood Grand Opening

November 18, 2007 by · Leave a Comment
Filed under: Visiting Vegas 2007 

Heute wurde das neue Planet Hollywood, ehemals Aladin, offiziell eröffnet Und natürlich keine Eröffnung, besonders nicht in Vegas, ohne Promis. Daher wurde auch nicht am roten Teppich gespart . Nachdem dann 19.30 für den Beginn angesagt war, habe ich mich dann mal ab 19.00 dazu gesellt. Allerdings wäre für einen guten Platz wohl ein anstellen mehrere Stunden früher notwendig gewesen, daher nur einen Platz fast hinten dafür aber in sichtweite einer Videoleinwand. Nach 3 Stunden stehen für umsonst kamen die ersten Stars dann gegen 22.00 :-(( . Leider war aufgrund des Gedränges und des platzes an fotos nicht zu denken. Daher berichte ich einfach so mal das neben diversen kleineren US-Schauspielern und Musikern auch Bruce Willis, Charlie Sheen sowieso Barbara Streisand quasi an mir vorbeigegangen sind… :-)))

Almost shopping…

November 17, 2007 by · 3 Comments
Filed under: Visiting Vegas 2007 

Um dieses Jahr ein bischen besser auf die Holiday Sales ab nächsten Freitag vorbereitet zu sein, sammeln wir heute einfach mal schon ein paar Preise für die kommenden Shoppingtouren :-) Den Anfang machen wir bei den Premium Outlets oberhalb von Vegas nahe Downtown. Von Nike, Reebok, Adidas über Ralph Lauren finden sich auch Outlets von CK, Levis und D&G. Also ein wares Paradies fürs preiswerte shoppen. Mir gings hier aber eher um den NFL Shop Front Row Sports :-) Danach ein kurzer Abstecher in die Fashion Show Mall… Den nächsten Post mal nach meiner kleinen Pause
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige
Hier klicken für Vollbild-Anzeige

Nächste Seite »